PRESSE/VERANSTALTUNGEN

28.10.2020 10:00

Nano-Join GmbH

Die b.value AG beteiligte sich gemeinsam mit dem von IBB Ventures gemanagten VC-Fonds Technologie Berlin an dem dynamisch wachsenden Chemie-Startup Nano-Join GmbH. Das Investment soll die Skalierung der Produktion und die Internationalisierung vorantreiben.

Die Nano-Join GmbH ist ein junges Technologieunternehmen aus Berlin, das 2015 als Spin-off der Technischen Universität Berlin (TU Berlin) gegründet wurde und sich zum Ziel gesetzt hat, durch die Entwicklung und Produktion von patentierten, silberbasierten Materialien zur Kontaktierung von z.B. Komponenten der Leistungselektronik, Lasern oder Sensoren eine führende Rolle im Bereich des Silbersinterns zu erzielen. Mit den Geschäftsführern Herrn Dr. Adrian Stelzer und Herrn Dr. Battist Rábay hat Nano-Join ein kompetentes Team, welches über Jahre Erfahrungen im Bereich der Entwicklung und Produktion von Sinterpasten gesammelt hat. Battist Rábay: „Mit der Beteiligung der b.value AG und IBB Ventures haben wir nun die Möglichkeit, den nächsten Schritt des Wachstums mit unserem Scale-Up zu gehen. So können wir unsere Produktionskapazitäten weiter ausbauen und bei gleich hoher Qualität unseren Output weiter steigern und neue Märkte erschließen. Auf lange Sicht bietet diese Partnerschaft uns die Chance, unseren Kunden auch zukünftig innovative Technologien und Produkte mit höchsten Qualitätsstandards und bestem Service anzubieten. Wir freuen uns diesen Weg nun mit zwei starken Partnern bestreiten zu dürfen.“

Die b.value AG versteht sich als eine treibende Kraft in der Entwicklung von Startups im Bereich der industriellen Biotechnologie und Chemie in Deutschland. Peter Kallien, Vorstandsmitglied der b.value AG: „Der attraktive Investment Case für Nano-Join begründet sich in der rasant steigenden Nachfrage nach leistungselektronischen Steuergeräten, z.B. für elektrische Antriebe in Fahrzeugen oder in der Industrieelektronik, die neue und höhere Anforderungen an Miniaturisierung, Zuverlässigkeit, Arbeitstemperatur, Schaltfrequenz und Stromtragfähigkeit von Leistungshalbleitern definieren.“

Sabine Wolff, Investment Managerin bei IBB Ventures fügt hinzu: “Das Team, der Markt und das starke Wachstumspotenzial haben uns überzeugt, in Nano-Join zu investieren. Wir freuen uns sehr, Nano-Join gemeinsam mit b.value in den nächsten Wachstumsschritten zu begleiten.“

 

b.value AG   Beteiligungs- und Finanzierungsgesellschaft für Biotechnologie

Die b.value AG investiert in talentierte Unternehmer, die mit Wissen, Mut und Leidenschaft aus einem Geschäftsmodell mit hoher Skalierbarkeit und disruptiven sowie geschützten Technologien ein Unternehmen aufbauen wollen. Die Beteiligungs- und Finanzierungsgesellschaft fokussiert dabei auf die Non-Pharma-Biotechnologie und Chemie in der D-A-CH-Region. Sie folgt dabei den Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz und Digitalisierung. Ziel ist der Aufbau eines langfristig orientierten Portfolios von schnell wachsenden, jungen Unternehmen.

http://www.b-value.de

 

Über IBB Ventures

IBB Ventures (www.ibbventures.de) stellt innovativen Berliner Unternehmen seit 1997 Venture Capital zur Verfügung und hat sich am Standort Berlin als Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen etabliert. Die Mittel werden vorrangig für die Entwicklung und Markteinführung innovativer Produkte oder Dienstleistungen sowie für Geschäftskonzepte der Kreativwirtschaft eingesetzt. Aktuell befinden sich zwei Fonds mit einem Volumen von insgesamt 100 Mio. EUR in der Investitionsphase. Beide VC Fonds sind finanziert durch Mittel der Investitionsbank Berlin (IBB) und des europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), verwaltet vom Land Berlin. IBB Ventures hat bereits in mehr als 210 Berliner Kreativ- und Technologieunternehmen investiert; in Konsortien mit Partnern erhielten die Startups ca. 1,52 Mrd. EUR, wovon IBB Ventures 217 Mio. EUR als Lead-, Co-Lead oder Co-Investor investiert hat. IBB Ventures ist die Dachmarke für die VC Aktivitäten der IBB Beteiligungsgesellschaft.

 

Nano-Join GmbH

Die Nano-Join GmbH ist ein junges Technologieunternehmen mit Sitz in Berlin. Vorrangiges Ziel der innovativen Sinterlösungen von Nano-Join ist es, leistungsfähige elektronische Komponenten aus den Bereichen Optoelektronik, E-Mobilität und erneuerbare Energien leistungsfähiger und effizienter zu machen.

https://www.nano-join.de/

Zurück

©markusspiske, pixabay.com (Zeitung im header)  -  ©TeroVesalainen, pixabay.com (Glühbirne auf Tafel)  -  ©moerschy, pixabay.com (Geld)  -  ©brittaneu, pixabay.com (Sektgläser)  -  ©mohamed_hassan, pixabay.com (Hand Tafel Existenzgründung) - ©rawpixel, pixabay.com (Händeschütteln) -  ©iMod-design, pixabay.com (Taschenrechner) -

Copyright 2020 b.value AG
Diese Seite verwendet notwendige Cookies die dabei helfen, diese Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite und technischen Schutz gegen Missbrauch ermöglichen. Mehr Informationen zum Datenschutz
Verstanden!